Unsere Alumna Franziska Richter

Franziska absolvierte von 2019 - 2021 ihren Master of Science in Psychologie mit dem Schwerpunkt Rechtspsychologie. Heute arbeitet Sie als Psychologin/Bezugstherapeutin im Asklepios Fachklinikum Stadtroda, Klinik für Forensische Psychiatrie.

Wie leicht ist dir der Berufseinstieg gefallen?

Der Einstieg in den Job ist mir leicht gefallen, da ich mich durch die vielen praktischen Erfahrungen und Übungen gut vorbereitet gefühlt habe. Auch das Praktikum während des Studiums war sehr hilfreich.

Weshalb hast du dich für die Forensische Psychatrie entschieden?

Mein Praktikum im Maßregelvollzug hat mir einen guten Einblick in meine heutige Tätigkeiten verschafft. Dadurch habe ich meine Entscheidung getroffen.

Was aus dem Studium kannst du im Job am meisten gebrauchen?

Besonders die Module im Bereich Prävention und Intervention in der Rechtspsychologie, sowie ein Zusatzmodul in Notfallpsychologie mit Schwerpunkt Suizidalität und Krisenintervention, haben mir viel theoretisches Wissen gebracht, welches ich gut im Beruf anwenden kann.

"Das schönste im Studium war der Praxisbezug durch die fachlich sehr guten externen Dozenten."