Zurück

Stipendien für Studierende aus der Ukraine

Studienfinanzierung Vollstipendien für ukrainische Studierende

Wir unterstützen Studierende ukrainischer Staatsangehörigkeit, ihr Studium anzufangen bzw. fortzusetzen. Die SRH Hochschule Heidelberg möchte jungen Menschen aus der Ukraine damit Kontinuität und Perspektive geben, die keine Zukunftsaussichten im eigenen Land haben.

Förderzweck
Weil uns deine Zukunft wichtig ist

Du bist ukrainische:r Staatsbürger:in und möchtest dein Bachelor-, Master- oder MBA-Studium an der SRH Hochschule Heidelberg beginnen? Wir unterstützen dich gerne mit einem Vollstipendium, das die Studiengebühren für deinen gewünschten Studiengang an den Standorten Heidelberg oder Stuttgart abdeckt. Die Voraussetzungen sind:

  • Ukrainische Staatsangehörigkeit 
  • Sprachkenntnisse Englisch B2 oder Deutsch C1 je nach Unterrichtssprache des Programms
  • Sehr gute Durchschnittsnote im vorherigen Schul- oder Hochschulabschluss
  • Motivationsschreiben: Warum möchtest du an der SRH Heidelberg studieren?
  • Zulassung zum Studium an der SRH Hochschule Heidelberg (Preadmission Letter)

Du bist Quereinsteiger:in und/oder möchtest dein Studium vor dem Wintersemester 2022 beginnen? Wende dich bitte direkt an unser Admission Office.

Deine Bewerbung
So bewirbst du dich für ein Stipendium

  1. Bewirb dich für den Studiengang deiner Wahl über unsere Website.
  2. Nach erfolgreichem Bewerbungsverfahren erhältst du die Zusage für ein Studium bei uns.
  3. Reiche die Stipendienbewerbung über das Stipendienportal ein.

Unsere Stipendienkommission vergibt die Stipendien Ende August/Anfang September. Du erhältst die Stipendienzusage damit rechtzeitig zum Start deines Studiums am 1. Oktober 2022.

Jetzt bewerben

Download Ordnung zur Stipendienvergabe & Bewerbungsvereinbarung