Zurück

Wir leben Vielfalt!

Vielfalt ist unser Potenzial

Wir sehen jede:n vor ihrem:seinem individuellen Hintergrund und gehen gleichermaßen wertschätzend mit allen Menschen um, unabhängig von Geschlecht, Religion, Alter, Herkunft, sexueller Orientierung oder körperlicher oder seelischer Verfassung. Vielfalt oder Diversität - in unserem Team und unter unseren Studierenden - begreifen wir als Potenzial.

Das CORE-Prinzip
Studieren und arbeiten mit Rundum-Wohlfühlfaktor

Wir verstehen uns als interdisziplinäre, wissenschaftliche und weltoffene Bildungseinrichtung und haben dies in unserem Leitbild festgehalten. Unser Studienmodell CORE setzt das Individuum in den Mittelpunkt. Deshalb ist Vielfalt für uns ganz zentral: Wir möchten die Kompetenzen jeder:s Einzelnen fördern. Dies gilt sowohl für unsere Mitarbeitenden als auch für unsere Studierenden - wir sehen uns als ein Team! Diversity bedeutet demnach für uns auch soziale Nachhaltigkeit. Denn von unserer Vielfalt können alle profitieren: Sie lehrt uns andere Perspektiven einzunehmen, sich kritisch mit sich selbst auseinander zu setzen, füreinander einzustehen und sich eine eigene Meinung zu bilden. Genau das ist das Ziel von CORE, es ist das, was unsere Hochschulgemeinschaft ausmacht. Wichtig ist uns, das Thema als kontinuierlichen Prozess zu begreifen: Wir sind immer dankbar für Impulse dazu.

Projekte, die Menschen aus der Ukraine zu unterstützen, studentische Initiativen für bedürftige Menschen im In- und Ausland - unsere Vielfalt mündet in vielen bunten Aktionen an unserer Hochschule. Ein weiteres Beispiel für unser vielfältiges Engagement ist unsere Unterstützung der Kampagne "Hier spielt Vielfalt" im Studiengang Virtual Reality & Game Development.

Auch in der Arbeitswelt ist uns ein diverses und vor allem respektvolles und tolerantes Miteinander wichtig. Flexibles und mobiles Arbeiten ist spätestens mit Beginn der Corona-Pandemie eine Selbstverständlichkeit. Unser Campus und die Arbeitsbedingungen dort sind barrierearm. So haben unsere Mitarbeitenden die Möglichkeit, ihre Tätigkeit orts- und zeitunabhängig vorzunehmen, ob mit oder ohne Familie, ob mit chronischen Erkrankungen oder Pflegebedarf, alt oder jung, ob mit sozialem Engagement oder unter besonderen Herausforderungen. Dies unterstreicht auch unsere konzernweite Inklusionsvereinbarung, die für uns verbindliche Absprachen zur Chancengleichheit aller Mitarbeiter:innen trifft.

Werden Sie ein Teil von uns - Ihre Karriere an der SRH Hochschule Heidelberg

Wir setzen uns dafür ein, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, welches offen ist für alle Menschen, unabhängig von deren Geschlecht, sexueller Orientierung, geschlechtlicher Identität, dem geschlechtlichen Ausdruck oder geschlechtlicher Eigenschaften und Merkmale.

Angelika Pröll und Birte Rehm
Angelika Pröll und Birte Rehm

Wieso uns Vielfalt wichtig ist

"Wir wollen als Hochschule eine Plattform bieten, in der alle Hochschulmitglieder und -angehörige einen Raum finden, sich frei zu entfalten und ihr Potential voll auszuschöpfen. Diese Plattform müssen wir pflegen und weiter ausbauen. Dafür beobachten wir die aktuellen Entwicklungen, greifen sie auf und integrieren diese in den Hochschulalltag. Hierbei Qualität sicherzustellen, ist uns ein großes Anliegen. So sind wir bspw. seit 2010 durch das Audit familiengerechte Hochschule zertifiziert und möchten auch in Zukunft die Arbeit mit externen Expert:innen intensivieren. Diversität und Vielfalt zu leben, ist Hochschulaufgabe!"

Impressionen Wir leben Vielfalt!

News Ein Ausschnitt von Berichten rund um Diversity:

Daten konnten nicht geladen werden.

Deine Ansprechpersonen zum Thema "Studieren mit Behinderung"

Bei Fragen zum Studium mit Behinderung (auch Selbstzahler:innen mit besonderem Förderungsbedarf) sind wir jederzeit gerne für dich da.

Deine Ansprechpersonen in Fällen von sexueller Belästigung