SRH Hochschule Heidelberg

Water Technology

  • Master of Engineering (M.Eng.)
  • 3 Semester
  • Vollzeit
  • 90 ECTS
  • 770 € / Monat

Wasser – für uns alle lebenswichtig und zugleich eine Schlüsselressource vieler Industrien. Wir bereiten dich mit unserem Water Technology Studium darauf vor, an einer der technologischen Herausforderungen unserer Zeit mitzuarbeiten.

  • englisch
  • Sommer- und Wintersemester
Studenten des Studiengangs Water Engineering
Deine Lerninhalte

Das lernst du

Die wachsende Weltbevölkerung, der Klimawandel und die intensive Wassernutzung in Industrie, Agrar- und Energiewirtschaft machen eine nachhaltige Wasserwirtschaft zur existenziellen Aufgabe – und sind Gegenstand dieses Studiengangs.

Wir vermitteln dir die zentralen Punkte der Wassertechnik: Frischwassergewinnung, Klärung von Abwässern aus Haushalt und Industrie sowie Wasser als emissionsfreie Energiequelle. Dabei nehmen wir nicht nur Technologien in den Fokus, die in wasserreichen Ländern etabliert sind, sondern arbeiten auch an Themen wie Meerwasserentsalzung, Hygienelösungen für Entwicklungsländer und die Vermeidung von Konflikten um Wasser. Erfahre auf unserem Instagram-Kanal mehr zu den Inhalten unseres Studiengangs und mach dir selbst ein Bild!

Dieser Studiengang bietet dir viel Flexibilität:

  • Du kannst den Masterstudiengang mit einem integrierten Praktikum nach dem ersten Studienjahr oder einem Vorkurs wählen (insgesamt 4 Semester, 120 CP).
  • Solltest du Absolvent:in eines nichttechnischen Studiengangs sein, kannst du nach Bestehen eines einsemestrigen technischen Vorkurses in diesen Master starten.
  • Neben dem Studium kannst du bis zu 20 Stunden pro Woche arbeiten.
  • Führe ein Projekt im Ausland durch, arbeite mit einem Unternehmen zusammen, knüpfe wichtige Kontakte: All das ist in den beiden letzten Modulen vor deiner Thesis möglich.
Deine Perspektiven

Innovatives Denken, das sich auszahlt

Nachhaltige Wassertechnik – ein Ziel für deine berufliche Zukunft: Nach Abschluss des Studiengangs bist du in der Lage, verantwortungsvolle Managementaufgaben im globalen Einsatzfeld der Wassertechnik zu übernehmen.

Deine Schwerpunkte in den Bereichen Wasserqualität, Wasseraufbereitung und – wiederverwendung, Abwasserbehandlung sowie Energiegewinnung durch Wasser bereiten dich auf deine Arbeit als Ingenieur in einem globalen Umfeld vor.

Ergänzend zu den Kompetenzen der Wassertechnik erwirbst Du wichtige Fähigkeiten der Unternehmensführung und des internationalen Arbeitens. Hierfür erlernst und übst Du Managementtechniken und stärkst Sprachkenntnisse und interkulturelle Skills.

So kannst du unter anderem in diesen Bereichen beruflich Fuß fassen:

  • Nationale und internationale Wasserversorger:in
  • Mittelständische und globale Unternehmen der Wasserwirtschaft
  • Forschungseinrichtungen


Der erfolgreiche Abschluss des Masterstudiengangs berechtigt dich zudem zum Promotionsstudium.

Infotage Infotag März 2024

Du hast Interesse, an unserer Hochschule zu studieren? Dann komm zu unserem Infotag auf unserem schönen Heidelberger Campus! Erfahre mehr über unsere Studiengänge, unsere Hochschule, triff Dozent:innen und tausche dich mit Studierenden aus.

Zum Event
Forschung Weltwassertag - Posterausstellung Forschungs- und Projektarbeiten

Wasser ist ein faszinierender Stoff und zugleich eine wichtige Ressource und ein wichtiger Lebensraum. Wir stellen die aktuelle Projekte und Forschungsaktivitäten des Fachbereich Wassertechnik vor.

Zum Event
Water Technology (M.Eng.)

Erhalte Einblicke in den Studiengang

Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert der Anbieter möglicherweise persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse.
Studienverlaufsplan Water Technology (M.Eng.)

Dein Lehrplan

3 Semester 90 ECTS
1. Semester
  • Water Quality

    8
  • Water Treatment I

    8
  • Water Treatment II

    8
  • Water Treatment III

    8
2. Semester
  • Waste Management

    8
  • Water as Energy and Waste to Energy

    8
  • Water Project – Climate Change Mitigation

    10
  • Elective

    6
3. Semester
  • Masterthesis (mit Praktikum im 3. Semester)

    26
Modulhandbuch Water Technology (M.Eng.) pdf (1 MB)
Zugangsvoraussetzungen

Das solltest du mitbringen

Zum Studium an der SRH Hochschule Heidelberg kannst du zugelassen werden,

  • mit einem abgeschlossenen Bachelor- oder Diplomstudium im Ingenieurwesen 
  • mit Berufserfahrung und weitere Ausbildungen o. Ä. werden bei der Bewertung zusätzlich zur Abschlussnote berücksichtigt.
  • mit Englischkenntnisse: IELTS 6.5 / TOEFL 80 / Duolingo Certificate 110 / PTE Academics 58 oder vergleichbare

Ein technischer Vorkurs für Absolventinnen und Absolventen anderer Studienrichtungen ermöglicht den Zugang zum Masterprogramm:

  • Technical Essentials I - Mathematics, Materials Science, Technical Mechanics
  • Technical Essentials II - Design, Materials Science II, Manufacturing, Electrical Engineering
Kosten und Finanzierung

So viel kostet das Studium

Unsere Studiengebühren für den Studiengang Water Technology (M.Eng.) betragen 770 € monatlich; außerdem zahlst du eine einmalige Immatrikulationsgebühr von 750 €.

Solltest du aus einem Nicht-EWR-Staat ohne Niederlassungserlaubnis kommen, beträgt die Immatrikulationsgebühr 1.000 € – die Studiengebühren musst du für ein Semester im Voraus zahlen. Ab dem zweiten Semester sind die Zahlungen für die verbleibenden Studiensemester sechs Wochen vor Ende des bereits bezahlten Studienzeitraums fällig. Die Zahlungen sind semesterweise zu leisten.

Mehr Infos und Zahlungsmodalitäten kannst du der aktuellen Gebührenordnung entnehmen (gültig ab 01.04.2023).

Jetzt Bewerben

Bewerbungsprozess und Fristen

Wir freuen uns, dich bald an der SRH Hochschule Heidelberg begrüßen zu dürfen!
Bewerbungsfristen haben wir nicht. So sieht dein Bewerbungsprozess aus:

  • Bei Interesse am Masterstudiengang Water Technology (M.Eng.) kannst du uns deine Bewerbung ganz einfach und bequem online zukommen lassen. Die Bewerbungsfristen für visumspflichtige Bewerber sind der 31. Januar (Sommersemester) und der 15. Juli (Wintersemester).
  • Bei etwaigen technischen Schwierigkeiten mit der Online-Bewerbung oder bei Fragen rund um deine Bewerbung steht dir deine Ansprechpartnerin Simin Chen gerne zur Verfügung.
  • Wenn du die Zulassungsbedingungen erfüllst, laden wir dich zu einem Auswahlgespräch ein
  • Bei erfolgreichem Auswahlgespräch erhältst du von uns die Zusage und den Studienvertrag
  • Du unterschreibst den Studienvertrag und sendest ihn an uns zurück
  • Du zahlst die Anmeldegebühr
  • Solltest du aus einem Nicht-EU-Land kommen, zahlst du zusätzlich zur Anmeldegebühr deine Studiengebühr ein Semester im Voraus. Ab dem zweiten Semester sind die Zahlungen für die verbleibenden Studiensemester sechs Wochen vor Ende des bereits bezahlten Studienzeitraums fällig.
  • Wir erstellen dir deinen Zulassungsbescheid
  • Du nimmst an unseren Startklar-Tagen teil - und los geht dein Studium!
Studentin mit Handy in der Hand läuft an einer roten Wand vorbei
Dein Weg in die Zukunft
Bewirb dich jetzt!